HIV-Test


Die AIDS-Hilfe Aachen bietet selbst keine Durchführung eines HIV-Tests in der Beratungsstelle an. Zur anonymen und kostenlosen Durchführung eines HIV-Antikörpertests wenden Sie sich bitte direkt an die

StädteRegion Aachen A 53.2 Infektionsschutz
Raum 207, Trierer Straße 1, 52078 Aachen
Tel.: +49 241 5198-5541

Dr. Susanne Oheim
Mail: susanne.oheim@staedteregion-aachen.de
 
Offene Beratungs- und Testzeiten sind: 
montags von 09.00-10.30 Uhr
mittwochs von 15.00-17.00 Uhr
freitag von 08.30 - 09.30 Uhr
 
Weitere Termine nach telefonischer Absprache. 

test²multiply

Sexuelle Gesundheit und Verantwortung für sich und seine/n Partner*in rücken in den letzten Jahren zunehmend in den Fokus.
Mit dem Projekt test²multiply bieten wir in Aachen ein niedrigschwelliges Testangebot an.
Ziel ist es, die Häufigkeit von sexuell-übertragbaren Erkrankungen in unserer Region zu reduzieren und somit zur Erreichung der globalen Ziele der UN beizutragen.

Um diese internationalen und nationalen Ziele umsetzen zu können, bedarf es unter anderem regionaler und lokaler Initiativen, wie test²multiply.

An einem Abend im Monat bieten wir in Zusammenarbeit mit dem Seminarwerk e. V. in den Räumen des Queer-Referats Testabende an.
Aufgrund der derzeitigen Krisenlage fällt der nächste, geplante Termin am 28.05.2020 voraussichtlich aus.
Wir halten Sie hier auf dem Laufenden.

Verkauf von Selbsttests

In der momentanen Krisenzeit bieten wir in unserer Beratungsstelle Exacto-Selbsttests kostenlos an, da viele regulären Testmöglichkeiten eingeschräünkt zur Verfügung stehen. Dies jedoch nur, solange unser Vorrat reicht.
Auf Wunsch erhalten Sie zum Test eine kostenlose Beratung zur Durchführung und/oder zu allen Fragen zu HIV und AIDS. Die Durchführung des Tests müssen Sie selbst vornehmen, entweder bei uns oder zu Hause. Bitte melden Sie sich vor dem Abholen eines Selbsttests vorher telefonisch an.